Buchen

Langsame Spaziergänge

für eine wertvolle Erfahrung

Buchen

Entdecken Sie Schritt für Schritt alle Spazierwege und Slow-Wege in Dimaro Folgarida.

Trekking im Val di Sole im entspannten Format

Der Berg erlaubt keine Hektik. Nehmen Sie sich Zeit, um die Natur von Dimaro Folgarida Schritt für Schritt kennen und schätzen zu lernen. Unsere Wälder sind durchzogen von leichten Wanderwegen, die für (fast) jeden geeignet sind. Sie müssen kein erfahrener Wanderer sein, um die schönsten und faszinierendsten Orte zu besuchen, aber tragen Sie zu Ihrer Sicherheit immer Trekkingschuhe und angemessene Bergkleidung.


Das Val Meledrio und das Ökomuseum, das dessen Schätze beherbergt, ist zweifellos eine der schönsten und emotionsreichsten Slow-Wanderungen: Das venezianische Sägewerk, die alte Mühle und die Pison-Wasserfälle sind historische, naturalistische Sehenswürdigkeiten in Dimaro Folgarida, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte.


Von der Fraktion Carciato aus kann man leicht den schönen Park Parco della Gnoca und den „lec“-Weg erreichen, während man von Folgarida aus zur Alm Almazzago gelangt, von der aus man einen atemberaubenden Blick auf das Val di Sole genießt. Oder man kann mit den Aufstiegsanlagen bis Malghet Aut hinauffahren und dann weiter zur Alm Malga di Dimaro oder zur Hütte Alpe Daolasa weitergehen.


Aber das ist noch längst nicht alles! Der Radweg und die Dörfer von Dimaro Folgarida sind ideal für eine Wanderung inmitten wunderschöner Landschaften, die jede Menge angenehme Entdeckungen bereithalten. In Monclassico und Presson folgen Sie der Route der die Dorfgassen kennzeichnenden kunstvollen Sonnenuhren: Sie werden fasziniert sein!

Laden Sie die WALK-Karte herunter und entdecken Sie alle Slow-Wanderungen von Dimaro Folgarida und Val di Sole.
 

Fahrradweg

35 km Slow-Radweg, auf dem Sie die Frische des Flusses Noce und die Aussicht auf das Val di Sole genießen können, vorbei an den grünen Tälern des oberen Tals und den landwirtschaftlich geprägten Landschaften des unteren Tals.

Die Sonnenuhren von Monclassico und Presson

Mehr als 50 kunstvolle und mit Fresken bemalte Sonnenuhren schmücken die Hauswände der alten Dörfer Monclassico und Presson und zählen zum bedeutendsten künstlerischen Erbe des Val di Sole sowie des gesamten Trentino.

Pilze sammeln

Wandern Sie langsam zwischen Koniferen und Farnen auf der Suche nach Steinpilzen, Pfifferlingen und vielen anderen köstlichen Pilzen.