Buchen

Der Wildbach Meledrio und sein Tal

die Schatztruhe unserer Wurzeln

Buchen

Das Val Meledrio ist das natürliche Bindeglied zwischen Dimaro und Folgarida: eine kontinuierliche Verflechtung von Wasser, Grün und Kultur.

Im Val Meledrio ist „Wild-Life“ familiengerecht

Das Val Meledrio verbindet als Tal Dimaro mit Folgarida und beherbergt Schätze von großem historischen, kulturellen und Naturwert. Der Wildbach Meledrio treibt heute wie in den vergangenen Jahrhunderten mit seiner Energie das venezianische Sägewerk und den antiken Schmiedehammer an und belebt so die alten, einst typischen Berufe.


Während seines Laufs nimmt der Fluss verschiedene Formen an und wird zu einem Wasserfall, der ein wenig bekanntes Juwel hervorbringt: den Pison-Wasserfall in der Mitte des Tals.


Im Jahr 2018 wurde das Ökomuseum Val Meledrio Der Weg der Kaiser eingerichtet, das 12 Monate im Jahr für Besucher geöffnet ist und insbesondere in den Sommer- und Wintermonaten zahlreiche geführten Aktivitäten anbietet.

Das museum

Ecomuseo Val Meledrio | © Archivio APT Val di Sole - Ph Tommaso Prugnola
Dimaro Folgarida - Dimaro

Val Meledrio-Ökomuseum